YaCy 0.7 löst 0.61 ab

YaCy 0.7 bringt viele lang erwartete Features. So findet YaCy nun dank UTF-8 alle Sprachen dieser Welt. Ebenso kann jetzt per site: inurl: und filetype: gesucht werden. Der Crawler indexiert >1000 Seiten pro Minute.

Die API unterstützt jetzt JSON und ist besser dokumentiert. Die Geschwindigkeit wird in einer Live-Suche während der Eingabe demonstriert.

Auch diesmal konnten Festplattenzugriffe durch Optimierungen reduziert werden. Der HTTP-Server kann nun CGI-Seiten ausliefern, welches jedoch weitere Software erfordert und standardmäßig ausgeschaltet ist.

Noch einfacher ist auch die Konfiguration. Oft genutzte Einstellungen sind nun auf einer Seite zusammengefasst. Die weiteren Optionen befinden sich hinter dem Menüpunkt „Advanced Settings“.

YaCy 0.7 kann ab sofort von yacy.net heruntergeladen werden.

Da YaCy dieses Jahr 1.0 erreichen soll, werden die nächsten Versionen um 1/10 hochgezählt./em

3 thoughts on “YaCy 0.7 löst 0.61 ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.