‹ber Blogkommentare und Plattenzugriffe

Heute haben mit Revision 3408 die Kommentare†fŁr das YaCy-interne Blog Einzug in die Entwicklerversion gehalten. Die Kommentarfunktion ist zwar noch nicht vollstšndig aber schon gut benutzbar.

Desweiteren arbeitet Orbiter momentan daran die Zahl der Festplattenzugriff weiter zu senken. Zwar gab es in der letzten Zeit schon einige Verbesserungen, doch noch weniger ist in dieser Hinsicht immer besser.

3 Responses to “‹ber Blogkommentare und Plattenzugriffe”

  1. Ich finde es ja toll, dass ihr euch so viel M√ľhe mit den ganzen Features macht, nur sehe ich so nicht direkt den Sinn dieser Funktion. Kann mir das jemand vielleicht erl√§utern?

    Ich habe ehrlich gesagt ein wenig Angst, dass YaCy mit Features √ľberfrachtet wird. Lieber w√§ren mir da Plug-Ins. Ein entsprechender Vorschlag wurde im Forum ja diskutiert.

    Achja: Gut, dass hier jetzt langsam mehr geschrieben wird, sodass man als auch als Nicht-Entwickler erfährt, was gerade entwickelt wird.
    Könnte aber auch gerne noch häufiger sein!

  2. Hydrox sagt:

    Nun das Blog wurde eingebaut weil jemand danach gefragt hat und danach jemand (ich weiss jetzt grade nicht wer) Zeit und Lust hatte es einzubauen. Wenn die Plugin-Idee umgesetzt wird spricht aus meiner Sicht nichts dagegen, aus dem Blog ein Plugin zu machen das man auch deaktivieren kann.
    Warum ich mir die M√ľhe gemacht habe die Kommentare einzubauen? Ganz einfach. Jemand hat den Wunsch ge√§ussert das doch bitte die Kommentare eingebaut werden soll, und da ich Zeit und Lust hatte habe ich es umgesetzt.
    Was die Aktivität hier im Blog angeht stimme ich dir zu, das ruhig mehr Beiträge geschrieben werden könnten. Ich werde sehn das ich ab und zu schreibe wenn sich wieder etwas getan hat das erwähnenswert ist.

  3. Wenn schon ein Blog, dann auch mit Kommentarfunktion. Das war mir schon klar.
    Es ging mir nur um die Features, ich persönlich brauche z.B. auch kein Wiki.

Leave a Reply